Skip to content

Sportswear

Swedish Fall

Swedish Fall – smarte Active Wear

Die zwei wichtigsten Themen bei Swedish Fall? Überproduktion stoppen und Wiederverwertung alter Kleidung der Kund*innen” ankurbeln. Heißt: den Kreislauf schließen. Die entsprechenden Ziele sind hoch gesteckt, denn das Unternehmen ist entschlossen, Fashion-Pionier in einer Circular Economy zu werden.

Weiterlesen »
Salewa

Tiroler Wolle statt Plastik – TirolWool® Responsive by Salewa

Bei Salewa liebt und respektiert man die Natur. Den Spagat aus Nachhaltigkeit und Funktion, der eine große Herausforderung für die Outdoor-Branche darstellt, meistern die Südtiroler mit Bravour und entwickeln spannende Materialinnovationen, die ihre Quelle in der Natur haben. Statt auf synthetische Füllungen setzt man bei Salewa deshalb auf Tiroler Wolle, die in Kombination mit gemahlenen Mineralien (TirolWool® Responsive) smarte positive Funktionen erhält und auf ebenso alte wie bewährte Materialien wie Hanf setzt.

Weiterlesen »
Besonnen

BESONNEN – mindful yoga wear

Mit ihrem Yoga-Label Besonnen entwirft Annett Borg langlebige Mode, die die Textilmüllberge der Fast-Fashion Industrie reduzieren sollen. Ihren zirkulären Ansatz bringt die studierte Modedesignerin und Gründungsmitglied von Fashion Revolution Germany in ihrer zirkulären Capsule Collection zum Ausdruck.

Weiterlesen »
Montreet

Montreet – sustainable Outerwear

Die Wienerin Nadine Schratzberger hat es mit Montreet (bis Ende 2019: Nasch Sportswear) geschafft, eine Unisex-Jacke zu entwickeln, die nicht nur den funktionellen Anforderungen dreier Sportarten genügt, sondern auch in Puncto Nachhaltigkeit ganz vorne dabei ist. Für den Eyecatcherfaktor ihrer kreislauffähigen Kollektionen sorgt u.a. der Wiener Künstler BOICUT.

Weiterlesen »
Fabsoul

Fabsoul

Dass Sportbekleidung meistens aus synthetischen Fasern hergestellt wird, hat Madeleine Stanev gestört. Mit ihren zeitgeistigen FABSOUL Leggings sorgt sie deshalb für eine Alternative: mit natürlichen und pflanzenbasierten Stoffen.

Weiterlesen »
ambiletics

Ambiletics

Dass Sportswear nicht nur funktional, sondern auch nachhaltig und sexy sein kann, zeigt Giulia Becker mit ihrer Kollektion: bunt und dynamisch sind die Leggings aus recyceltem PET. Die Kollektion wird unter fairsten Bedingungen hergestellt und die handgemalten Prints machen Lust auf ein intensives Workout.

Weiterlesen »
hessnatur

hessnatur

Das Eco-Unternehmen aus Butzbach hat schon nachhaltige Mode gemacht, als die meisten Menschen noch nicht mal wussten, dass es so etwas gibt.

Weiterlesen »