Skip to content
202030 – The Berlin Fashion Summit @ Berlin Fashion Week

202030 – The Berlin Fashion Summit @ Berlin Fashion Week

Der 202030 - The Berlin Fashion Summit by Studio MM04 geht vom 15. bis 17. März 2022 in die dritte Runde. Im Rahmen der Berlin Fashion Week diskutieren internationale Vordenker* und Expert*innen aus interdisziplinären Fachrichtungen Innovationen und Lösungen für eine nachhaltigere Modebranche.

Drei Tage lang wird es in der erstmals hybrid organisierten Konferenz 202030 – The Berlin Fashion Summit um regenerative Modesysteme und die Frage, wie positiver Impact in bereits bestehende Systeme implementiert werden kann, gehen. Diskutiert werden Innovationen und Lösungen für die Weiterentwicklung von linearen zu zirkulären Systemen. Wie man Ressourcen spart, den Impact für Mensch, Tier und Natur reduziert und langfristig den Klimawandel bremst oder idealerweise umkehrt.

Der Ansatz, den die Veranstalter – die Nachhaltigkeitsexperten Magdalena Schaffrin und Max Gilgenmann – mit ihrer Konferenz verfolgen, geht dabei weit in die Systeme und Organisationen hinein. Es geht um Gemeinwohl, Gerechtigkeit und Inklusion. Eine einfache Veränderung ist die beiden Berliner Visionären und ihre Partnern ein zu schmaler Ansatz. Hier geht es um den Wandel ganzer Systeme, die zu einer gerechteren, sozialeren und diverseren Gesellschaft führen sollen.

The Transformation of Fashion is now.

Sprecher sind u.a. Vertreter des österreichischen Faserproduzenten Lenzing, der Rating Plattform Good on You, genauso wie Sprecher*innen aus der Industrie, Wissenschaft und von NGOs wie Kim Scholze von Sympathex, Ina Budde von Circular.fashion, Lisa Jaspers von Folkday Berlin, Lavina Muth von Armedangels oder Fashion Revolution Co-Gründerin Orsola de Castro.

202030

Programm: 15. bis 17. März 2022 jeweils von 15 Uhr bis 18.30 Uhr

Tag 1 | 15/03/22 Globale Perspektive
Wie können wir Mode schaffen, die Reparaturmechanismen für den Planeten, die Menschen, die Kultur und die Wirtschaft beinhaltet?

Tag 2 | 16/03/22 Lokale Perspektive
Wie können wir lokale Modegemeinschaften, Unternehmen und Innovatoren stärken, um eine fürsorgliche, gemeinsame und regenerative Zukunft anzustreben?

Tag 3 | 17/03/22 Handlungsempfehlungen
Wie können wir durch ganzheitliche Qualitätsstandards für Produkt-, Design- und Produktionsprozesse Vertrauen schaffen?

Das komplette Programm gibt’s zeitnah hier >>>

Jetzt kostenlos registrieren >>>

Videos: 202030 – The Berlin Fashion Summit – the 2021 edition >>>

Organisiert von: Studie MM04 in Kooperation mit Sqetch und The Beneficial Design Institute.

Bilder: ©Foli Creppy