Skip to content

ANZEIGE

Slider
Booklaunch: Unser grünes München

Booklaunch: Unser grünes München

Unser grünes München
© Helena Heilig

Alexandra Achenbach ist Biologin (promoviert!), Bloggerin und Buchautorin. Und vor allem aktives Mitglied der nachhaltigen Community. Nach ihrem Ratgeber „Zero Waste Weihnachten“ ist am 17.3.2020 ihr zweites Buch erschienen. Den nachhaltigen Cityguide für München wollten wir im Rahmen der 4th edition der GREENSTYLE vorstellen. Auf den Umtrunk müssen wir jetzt zwar verzichten, den Buchtipp gibt es aber natürlich trotzdem. Plus: Einen Online-Shopping-Guide, damit wir auch trotz Krise lokal und fair einkaufen können.

„Unser grünes München“ ist ein nachhaltiger City-Guide, der abseits der altbekannten Klassiker, diejenigen Locations, Initiativen, Boutiquen, Cafés, Restaurants aufs Tableau bringt, in denen der „Wandel von morgen schon heute stattfindet.“ Auf den geplanten Umtrunk mit der Autorin müssen wir leider verzichten – die grünen City-Tipps, die aktuell an Wichtigkeit gewonnen haben – gibt’s natürlich trotzdem.

by Alexandra Achenbach

Gut, zugegeben. Es hätte wohl einen optimaleren Booklaunch-Termin für einen nachhaltigen Stadtführer geben können, als den 14. März diesen Jahres. Aber andererseits ist es ja vielleicht jetzt dringender denn je auf all die kleinen Läden, Cafés, nachhaltigen Restaurants und Initiativen aufmerksam zu machen. Auf all die Menschen in München, die sich mit ihrer Arbeit schon heute für eine grüne und faire Zukunft einsetzen – für mehr Chancengleichheit und mehr Klimaschutz.

In diesen seltsam surrealen Coronazeiten ist die Existenz von Münchens grünem Herz bedroht.

Ein Herz, das die letzten Jahre immer kräftiger geschlagen hat. Mit einer nie da gewesenen Vielfalt an Fair Fashion Läden, hippen neuen Labels, mit Kleidertauschpartys, Secondhand-Schatzkästchen, Gebrauchtwarenhäusern, mit Bio-Wirtshäusern und veganen Frühstücksoasen. Die letzten Jahre hat sich in München eine ganz neue grüne Welt entwickelt, und damit auch eine nachhaltige Konsumalternative zum Mainstream.

München bietet uns die wunderbare Möglichkeit unseren Konsum zu fairändern.

Lokal und direkt vor der Haustüre. Mein neues Buch „Unser grünes München“ will euch mit auf Entdeckungsreise nehmen, und euch meine Heimatstadt durch die grüne Brille zeigen. Vor allem aber will ich den großartigen Akteuren dieser Stadt eine Bühne bereiten und sie für euch sichtbar machen. Mit den richtigen Vorbildern und Ankerpunkten geht Nachhaltigkeit im Alltag nämlich plötzlich ganz leicht. Es ist wie die Hand, die uns sicher durch das Labyrinth der Möglichkeiten leitet und die uns neue Wege aufzeigt. Genau DAS ist die Kernidee meines nachhaltigen Cityguides, und die wirkt auch, wenn die Läden gerade für ein paar Wochen geschlossen haben.

Münchens grünes Herz schlägt.

Während dieser Coronakrise und danach. Da bin ich mir ganz sicher, denn die Veränderung in München ist nicht mehr aufzuhalten. Die Frage ist nur, werden alle Kleinen überleben? Ich persönlich kann es nur hoffen, denn der Verlust für diese Stadt wäre groß. Versuchen wir also zu unterstützen, wo wir nur können. Durch den Kauf von Gutscheinen, lokalem Online-Shopping und dem Veggie-Sandwich aus unserem Lieblingscafé zum Mitnehmen. Heute zählt mehr denn je:

Support your Locals!
Online-Adressen für lokals und faires Einkaufen gibt’s hier

Unser grünes München
© Helena Heilig

„Unser grünes München – Der nachhaltige Cityguide“ (oekom Verlag), Alexandra Achenbach, 15 Euro. Hier bestellen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp