The Colorful Crew

The Corful Crew
Escape the ordinary

Bye-bye, boring sweater. Dass der graue Baumwoll-Jumper zum Inbegriff der Understatement-Hipster wurde ist schon einige Zeit her. Jetzt geht es darum, stylish Stellung zu beziehen. Und dafür eignen sich die Organic-Cotton-Shirts und -Sweater von The Colorful Crew perfekt. Denn die sind nachhaltig, unique und irgendwie leise und laut zugleich.

The Colorful Crew

Art meets (nachhaltige!) Fashion könnte der Claim für die aussagekräftigen Kollektionen des Münchner Labels lauten. Denn dass Basics zu coolen Kunstwerken werden können, zeigt Nina Greif-Reitzenstein mit ihren handgefertigten Papercut-Kunstwerken, die sie in liebevoller Detailarbeit entwirft, sie auf Shirts und -Sweater printen lässt und sie so zu Ready-to-Wear-Statement-Shirts mit klarer Aussage macht. Als feministische Hommage an Frida Kahlo und den unvergessenen Lieblingssänger unserer Jugend. Oder als freundliche Aufforderung, nicht die negativen Seiten zu stark in den Vordergrund treten zu lassen, sondern als kunstvolle Idee dem „Optimist Club“ beizutreten…

The Colorful Crew

Und weil saisonübergreifende Looks die Zukunft sind, bietet die Münchner Designerin ihre Styles ganzjährig an. Und die Statement-Pieces mit (oft nonverbaler) Botschaft eignen sich für einen cosy day at home genauso, wie zum Stylen von zeitgeistigem Streetstyle. Klar, dass die Power-Girls von VOGUE-Partner-Blog This is Jayne Wayne auch zum Kreis der zeitgeistigen Fans gehören.

Gut zu wissen: Ihre Shirts und Sweater bezieht die Künstlerin, Creative Direktorin und Stylistin über einen Fair-Wear-zertifizierten Textilgroßhändler. Für ihre Prints werden ausschließlich wasserbasierende, schadstofffreie und umweltfreundliche Druckfarben verwendet, die nach Öko-Tex 100 zertifiziert sind.

GOOD NEWS: Wer sich in die Motive genauso verliebt hat wie wir, kann die Papercut-Originale auch käuflich erstehen. Und die gibt’s hier

The Colorful Crew

© The Colorful Crew

Fazit von der GREENSTYLE | MUC von der Designerin Nina Greif-Reitzenstein