Skip to content

ANZEIGE

Slider
I WANT YOU NAKED

I WANT YOU NAKED

Naturseifen, Peelings, Aroma-Bäder - bei I WANT YOU NAKED wird alles in München von Hand gefertigt. Aber warum nackt? Weil in die Tiegel und Töpfe von Aline Werrs Naturkosmetik-Brand mit dem markanten Namen nichts reinkommt, was dort nichts zu suchen hat. Hier geht es um Natur. Pur.

Gerade einmal 26 Sekunden dauert es, bis Inhaltsstoffe aus Kosmetikprodukten über die Haut in den Blutkreislauf gelangen. Deshalb leistet sich die Münchner Naturkosmetik-Brand I WANT YOU NAKED den Luxus auf unnötigen Ballast zu verzichten. Wer hier synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe, Silikone, Paraffine oder andere Rohstoffe auf Mineralölbasis sucht, wird hier nicht fündig.

Bye-bye synthetics. Hello nature! Denn „naked“ steht für den Verzicht auf synthetische Inhaltsstoffe.

Hier vertraut man zu 100 Prozent auf die Kraft der Natur und nutzt die reinigende und pflegende Wirkung von pflanzlichen Inhaltsstoffen, hochwertigen Salzen, Mineralien, Ölen und Aromen, die in Kombination die Haut bei ihrer natürlichen Regeneration oder beim Schutz vor schädlichen Umwelteinflüssen unterstützen.

 

Der nachhaltige Ansatz setzt sich bei IWYN konsequent auch in der Verpackung fort. Denn die duftenden Produkte sind in Naturpapier eingeschlagen, in Glasgefäße mit Bambusdeckeln oder wo nötig (Bruchgefahr!) in recyceltes PET gefüllt.

I WANT YOU NAKED – Return & Recycle: Gut für uns. Gut für die Umwelt.

Und weil die Tiegel, Gläser und Flaschen mit Bambusdeckel zum Wegwerfen viel zu schade sind, gibt es für einige Produkte umweltfreundliche Refiller. Wer sie nicht behalten möchte, kann sie auch kostenfrei zurückschicken. Ab drei Gefäßen gibt es einen Gutscheincode im Wert von 10 Euro für den Onlineshop. Und die retournierten Gefäße werden nach der sorgfältigen Reinigung wieder in den Kreislauf zurückgebracht. Alle Infos dazu gibt’s hier

Mehr erfahren über I WANT YOU NAKED. Hier klicken

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp