Skip to content

ANZEIGE

Slider
Fairnica – mieten ist das neue kaufen

Fairnica – mieten ist das neue kaufen

Unter dem Motto "Mieten ist das neue Kaufen" hat Nicola Henseler mit Fairnica eine ziemlich smarte Shopping-Alternative geschaffen und das Thema Capsule Wardrobe für uns unkompliziert umsetzbar gemacht. Mit vorgefertigten Kapseln werden nachhaltige Lieblingsstücke zu uns nach Hause geliefert. In Kombination mit den richtigen Basics lassen sich so jede Menge lässige Looks kreieren. Ganz neu ab Herbst 2020: die GREENSTYLE x Fairnica Kapsel "Pauline".

Exklusiv für GREENSTYLE Leser:

24 Stunden exklusives Vorbestellrecht für die GREENSTYLE x Fairnica Kapsel „Pauline“.
Gilt nur am 27.10.2020
Hier ansehen und bestellen >>>

Fairnica

Eine Kapsel? Was ist das?

Der Begriff „Kapsel“ kommt aus der Capsule Wardrobe Bewegung, in der die Garderobe aus wenigen Kleidungsstücken besteht, die alle untereinander kombinierbar sind. Die Fairnica-Kapseln bestehen aus 5-8 Kleidungsstücken. Die Anzahl variiert je nach Jahreszeit und Art der Kapsel. In Kombination mit vorausgesetzter Basis Kleidung (blaue und schwarze Jeans, weißes und schwarzes Shirt) lassen sich diese Teile zu mindestens 30 Outfits kombinieren. Klingt gut? Ist fantastisch!

Fairnica ist die erste Capsule Wardrobe zum Mieten.

Das Revolutionäre dabei? Die Fairnica-Kapseln werden ausschließlich vermietet. Jeweils nach Ablauf der individuellen Mietdauer von ein, zwei oder drei Monaten kann man seine Kapsel zurücksenden oder die Mietdauer verlängern. Jeweils im Herbst und im Frühling erscheinen neue Fairnica- Kapseln. Erhältlich sind die cleveren Kapseln, die allesamt Vornamen tragen für Damen und Herren.

Ida, Carla, (Pauline!) & Co. – diese Kapseln kann man mieten

Für die Umsetzung ihres visionären Konzeptes hat sich Nicola Henseler aus Herne unter anderem mit erfolgreichen Bloggerinnen aus der nachhaltigen Szene zusammengetan. So stehen z.B. Bina Nöhr von StryleTZ und Kim Gerlach von Kim goes eko mit ihrem Namen und ihrem Style hinter den jeweiligen Kapseln. Neu seit Herbst 2020: Business-Kapseln, die in Kooperation mit der nachhaltigen GLS Bank entstanden sind und – tadaaa! – eine GREENSTYLE x Fairnica Kapsel, die den Namen „Pauline“ trägt.

GREENSTYLE x Fairnica Kapsel „Pauline“

Nicola hat ihr smartes Miet-Kapsel-Konzept im Rahmen der 2nd edition der GREENSTYLE in München vorgestellt. Das Interesse war groß – genauso wie unsere Begeisterung. Seitdem haben wir die engagierte Nachhaltigskeitsunternehmerin nicht mehr aus den Augen verloren. Aus dieser Bekanntschaft ist ein Jahr später die GREENSTYLE x Fairnica Kapsel „Pauline“ entstanden. Mit fünf nachhaltigen Lieblingsstücken wie dem Unisex-Shirt (AFORA world), Streifenshirt (LANIUS), Camisole (Coco Malou), Hose (ShipSheip) und einem Blazer von SKFK. Die Idee? Stylebar von Business bis lässig mit einer Extraportion French Chic.

Fairnica

Launch der GREENSTYLE x Fairnica Kapsel „Pauline“: 28.10.2020.

Styling-Inspirationen gefällig? Die liefern die „Kapsel-Paten“ gleich mit.

Susanne Barta und Mirjam Smend haben bei nachhaltigen Brands fünf Kleidungsstücke ausgesucht und zusammen mit vier vorhandenen Basics (blaue und schwarzer Jeans bzw. weißem und schwarzem Shirt) und einigen Accessoires  30 Fair Fashion Looks gestylt. Alle Styling-Inspirationen und die Kapsel „Pauline“ kann man ab dem 28.10.2020 hier leihen >>>

Fairnica

Gut zu wissen: Die Kleidungsstücke sind aus ökologischen Materialien gefertigt. Nicola kennt die Designer*innen und den Ursprung aller Kleidungsstücke, die sie zur Miete anbietet. Besonders wichtig bei der Auswahl ist auch die Waschbarkeit der Kleidungsstücke. Denn selbstverständlich werden sie nach Ende der Mietdauer gewaschen bevor sie einen neuen temporären Besitzer/eine neue Besitzerin glücklich machen.

Mehr erfahren über Fairnica. Hier klicken

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp