Fiori Zafeiropoulou

Fiori Zafeiropoulou
Fiori Zafeiropoulou

Fiori Zafeiropoulou ist DIE Stimme für nachhaltige und faire Mode in Griechenland. Ihre vielfältigen Aktivitäten und Initiativen würden einige Seiten in Anspruch nehmen, hier darum eine komprimierte Version: Fiori ist Wissenschaftlerin, Unternehmerin, Lehrende, Vortragende und Aktivistin, ihre Schwerpunktthemen sind Prävention von Menschenhandel, soziale Integration und Nachhaltigkeit in der Textilindustrie. Sie ist die Repräsentantin von Fashion Revolution in Griechenland und u.a. Gründerin der Social Fashion Factory SOFFA. Gemeinsam mit ihrem Team werden dort Flüchtlinge und Frauen, die Opfer von Menschenhandel wurden, handwerklich ausgebildet und handgefertigte Produkte aus natürlichen und recycelten Materialien hergestellt. Ziel ist, dass die Frauen einmal selbst nachhaltige Fashion-Entrepreneure werden. SOFFA integriert „zero waste“ und zirkulare Prozesse und produziert B2B für internationale Designer, die Wert auf eine nachhaltige und faire Produktion legenDas Geld, das Fiori mit ihrer akademischen Arbeit verdient, steckt sie in ihre sozialen Projekte. Ihre Energie und ihre Zuversicht sind ansteckend. Wo sie aktiv wird, entsteht etwas neues, immer mit dem Anspruch diese Welt ein Stück weit besser zu machen.