Skip to content

ANZEIGE

Slider
Barbara Trenti – Bad Seeds Company

Barbara Trenti – Bad Seeds Company

Gemeinsam mit ihrem Mann Andreas Geier entwirft die Südtiroler Hanf-Modepionierin Barbara Trenti für ihr Label The Bad Seeds Company nachhaltige Streetwear und arbeitet daran, den schnell nachwachsenden Rohstoff als nachhaltigen Ersatz für Plastik zu nutzen.

Barbara Trenti ist ein Multitalent. Die studierte Biologin hatte früher ein eigenes Strickcafe, bevor sie nähen gelernt und sich intensiver mit Mode – vor allem mit dem Material Hanf – beschäftigt hat. Die positiven Eigenschaften von Hanf haben Barbara Trenti überzeugt, daraus coole, nachhaltige Streetwear für The Bad Seeds Company anfertigen zu lassen. Die Südtiroler Hanf-Modepionierin ist keine, die so schnell aufgibt. Mit aller Kraft und einer großen Portion Risikofreude treibt sie ihre spannenden Projekte voran. Neue Ideen für ihr Label und das Material Hanf haben Barbara und ihr Mann jedenfalls noch jede Menge. Derzeit beschäftigt sich das innovative Duo intensiv mit dem Thema Hanf als Plastikersatz.

Mehr Informationen zur Bad Seeds Company. Hier klicken

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp