Skip to content

ANZEIGE

Slider
Buki Akomolafe – BUKI AKOMOLAFE

Buki Akomolafe – BUKI AKOMOLAFE

Buki Akomolafe produziert für ihr gleichnamiges Label Kollektionen in Berlin. In der Mode hat die Designerin mit deutsch-nigerianischen Wurzeln eine Möglichkeit gefunden ihre Identität auszudrücken.

Geboren in der Nähe von Stuttgart, aufgewachsen in Nigeria, Studium in Berlin – es sind vor allem die Kollektionen ihres Labels, in denen sich die Designerin mit den so unterschiedlichen Kulturen, die sie geprägt haben, auseinandersetzt.

BUKI AKOMOLAFE ist eine Balance zwischen klassisch-europäischer Schneiderei und traditioneller Handwerkskunst und den Techniken Westafrikas.

Seit 2016 produziert Buki ihre ikonischen Kollektionen in ihrem Atelier und einer kleinen Manufaktur in Berlin von Hand. Verwendet werden ausschließlich ökologisch-organische Materialien wie zertifizierte Baumwolle, Bio-Hanf-Seide und afrikanische Wachsdrucke. Den bewussteren Umgang mit und das Schätzen von Ressourcen hat Buki Akomolafe schon in ihrer frühen Kindheit an der Seite ihres Vaters in Afrika erfahren, der dort das Village Pioneer Project (VPP) mit Ausbildungszentren für Landwirtschaft und Handwerk gründete.

Buki engagiert sich für das Projekt „Rollis für Afrika“. Sie gibt Nähkurse und hält Workshops an Schulen, um Jugendlichen ein Gefühl für Stoffe, Schnitte und den Wert eines Kleidungsstücks zurückzugeben.

Jetzt mit Buki Akomolafe vernetzen >>>

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp