GOOD NEWS: Green Fashion Tours goes MUC

Green Fashion Tours

Green fashion Tours gibt’s bald auch München. Warum? Weil sich Arianna Niccoletti von Green Fashion Tours Berlin und Mirjam Smend von my-GREENstyle.com bzw. GREENSTYLE | MUC in Berlin begegnet sind und beschlossen haben, dass München bereit ist die zweite GFT-Stadt in Deutschland zu sein. München bekommt jetzt also eine eigene Map und die legendären Touren werden nach Berliner Vorbild ab Oktober 2018 auch im Süden der Nation angeboten.
Green Fashion Tours

30 Points ziehen sich schon auf der ersten Münchner Map quer durch die Innenstadt und machen Lust auf eine nachhaltige City-Tour.

Shops wie A better Story oder die drei Dear Goods Boutiquen zeigen eine inspirierende Auswahl an lokalen, nationalen und internationalen Designern. Rein vegan wird’s bei Veganista und Atelierbesuche sind nach Vereinbarung zum Beispiel bei Karin Fraidenraij möglich. Die erzählt gerne über die herrlich nachhaltige Kamelidenwolle, die sie aus ihrer südamerikanischen Heimat bezieht und aus denen kunstvolle Strickkollektionen entstehen. Im XL-Store von Freitag kann man in das Universum des Schweizer LKW-Planen-Labels abtauchen, das inzwischen um eine ziemlich smarte Bastfaser-Fashion-Kollektion erweitert wurde. Oder doch lieber ein Ausflug in einen der liebevoll kuratierten Second-Hand-Shops? Spaß am Nähen vermitteln die beiden Macherinnen von Louloute, die neben ihrer nachhaltigen Fashion-Kollektion auch Nähkurse und Schnittmuster anbieten.

Kick-off für die GFT-München-Map ist im Rahmen der 1st edition der GREENSTYLE | MUC. Don’t miss: Die erste München-Tour wird am Freitag 19.10.2018 stattfinden und endet mit der Eröffnung des fair fashion fair & Festivals direkt am Haus der Kunst.

www.greenfashiontours.com