Frank Selter

Frank Selter
© Frank Selter

Nach Stationen bei Big Playern wie u.a. s.Oliver und als Inhaber einer Handelsagentur hat sich Frank Selter ein Sabbatical gegönnt. Gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin – ausgestattet mit Rucksack und Kletterausrüstung – hat er sich auf eine einjährige Weltreise begeben. Die herausragenden Eigenschaften von Merinowolle waren ihm damals zwar bereits bekannt. Seine finale Begeisterung für„das Gold Neuseelands“, wie die Einheimischen den Pelz des Merinoschafs seit jeher bezeichneten, ist jedoch in Neuseeland entstanden. Er lernte mehr über die einzigartigen Eigenschaften von Merinowolle, durch die sie für jedes Wetter und jede Klimazone optimal geeignet ist. Seine Begeisterung kannte (und kennt) keine Grenzen.

„Merino ist die Funktionsfaser der Natur.“ Frank Selter

Wieder zurück in der Heimat, hat Frank  im November 2011 beschlossen, eine grüne Merinowoll-Philosophie „Made in Germany“ fühl- und erlebbar zu machen und hat Kaipara Sportswear in seinem Wohnzimmer gegründet. Heute ist sein Unternehmen in Donauwörth ansässig und produziert.