Fashion and More

FASHION & MORE aus Freising kennt in der Domstadt vor den Toren Münchens jeder. Denn das Geschäft hat Tradition. Günther Sesselmann hat die Räumlichkeiten von seinen Eltern übernommen und einen nachhaltigen Conceptstore – der Inhaber bezeichnet ihn als Konzepthaus – umgewandelt, der seinesgleichen sucht.

Passt perfekt, denn Freising ist Fair-Trade-Stadt

Von coolen T-Shirts und kuscheligen oder funktionellen Pullis und Sweaters, über einfache Basics bis hin zu Jeans in verschiedenen Schnitten und Waschungen für Damen und schlichten weißen T-Shirts, tollen Strick-Pullis und coolen Jeans für Herren, ist bei Fashion and More alles fair gehandelt und zertifiziert. Denn Mode soll nicht nur gut aussehen – sie soll auch gut sein. Zu Mensch, Tier und Umwelt. Und weil Nachhaltigkeit kein Trend sondern ein Lifestyle ist, gibt es bei Fashion and More (der Name deutet es an) auch mehr als Mode: Naturkosmetik, Bio-Lebensmittel und nachhaltiges Mobiliar rundet das Angebot ab.

Kork, Hanf & Co – nachhaltige Mode ist mehr als Bio-Baumwolle

Neben dem klaren Fokus auf eco-faire Kollektionen von u.a. HempAge, Goodsociety, Armedangels und Bleed setzt Günther Sesselmann bei Fashion and More auf innovative Alternativen wie Gürtel aus Kork, Pullis aus Bambus oder Kleidung aus Hanf, Buchenholz oder Eukalyptus für Baumwolle und tierische Produkte.

Mit allen Sinnen genießen

Das FAIRTRADE CAFE und das Orangerie-ähnliche Glashaus im sonnig-idyllischen Hof laden zum Verweilen ein. Hier gibt es Baristakaffee von Merchants & Friends aus der Siebträgermaschine, zuckerfreies und veganes Bio-Eis von Icedate, leckere Tartes von der Chocolaterie und Pâtisserie Andreas Muschler und wer etwas Besonderes genießen will, kann sich von der „Heißen Inge“ verzaubern lassen…

In Kreisen denken

Besonderes Augenmerk richtet man laut Günther Sesselmann auf die Kreislaufwirtschaft, auch „cradle to cradle“ genannt. D. h., die Verpackungen sind in der Regel aus Glas, Weißblech oder nachwachsenden Rohstoffen wie Zuckerrohr oder Bambus. Viele Produkte sind unverpackt oder nachfüllbar, um dem Plastikkonsum entgegen zu wirken .

Nachhaltigkeit wird bei Fashion and More belohnt

Und weil sein nachhaltiger Ruf Günther Sesselmann weit über die Grenzen der kleinen Domstadt hinaus vorauseilt, kommen auch zahlreiche Kunden aus München in sein konzeptionelles Haus. Wer ganz nachhaltig mit dem Rad nach Freising kommt, darf sich auf eine besondere Überraschung freuen

FASHION & MORE
Untere Hauptstraße 50
85354 Freising

Hier gibt es mehr Informationen.