Skip to content

ANZEIGE

Slider
Miriam van der Ham

Miriam van der Ham

Miriam van der Ham lebt und arbeitet in Berlin. Nach ihrem Modedesignstudium in Pforzheim arbeitete sie als Designerin u.a. für die Outdoor-Industrie. Außerdem arbeitete sie mit dem renommierten Designer Henrik Vibskov, dessen Einfluss in ihren Kollektionen sichtbar ist. Zuletzt war van der Ham erfolgreich als Kostümbildnerin für Film (u.a. NETFLIX original „How to Sell Drugs Online (fast)“) tätig. Aktuell widmet sie sich nun ganz ihrem eigenen Urban Outdoor Label mvdham (sprich: ‚m v d ham‘), mit dem sie den ISPO Brandnew Award 2020 gewonnen hat.

Den Urban Outdoor Trend hat Miriam van der Ham früh erkannt und versucht mit mvdham die Natur zurück in die Stadt zu bringen. Sie möchte den ökologischen Fußabdruck der Outdoor-Mode zu reduzieren. Statt auf synthetische High-Tech-Stoffe zu setzen, verwendet sie zur Herstellung ihrer Kollektionsteile ausschließlich natürliche Materialien, die den Urban Outdoor Anforderungen vollkommen Genüge leisten. Die Stoffe stammen aus europäischen Ländern (Schweiz, Dänemark u.a.) und es wird mit Produzenten aus unmittelbarer Umgebung zusammengearbeitet.

www.mvdham.com

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp