Skip to content

ANZEIGE

Slider

Georg Kaser

Georg Kaser
Georg Kaser

Auf die Frage ob er optimistisch oder pessimistisch in die Klima-Zukunft unseres Planeten blicke, antwortet Georg Kaser einfach und klar, dass es nicht mehr darum gehe sich diese Frage zu stellen, sondern ausschließlich darum, etwas zu tun. Und zwar jetzt. Georg Kaser ist Professor für Klima- und Kryosphärenforschung und derzeit Dekan der Fakultät für Geo- und Atmosphärenwissenschaften an der Universität Innsbruck. Er hat am 4. und 5. Sachstandsbericht des Weltklimarates IPCC mitgearbeitet und ist nun auch im laufenden 6. Berichtszyklus aktiv. Der Professor gilt als einer der einflussreichsten Klimaforscher weltweit. Die „Fridays for Future“-Bewegung findet er großartig, als Wissenschaftler und als Mensch. Er wird darüber sprechen was getan werden muss. Was jeder von uns tun kann, damit wir das noch in den Griff kriegen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp