Skip to content

ANZEIGE

Slider
Anna Yona – Wildling Shoes

Anna Yona – Wildling Shoes

Die Idee für ihr Business hat Anna Yona ihren (drei) Kindern zu verdanken, die nach dem Umzug von Israel nach Deutschland keine Schuhe anziehen wollten.

Die Umsetzung und der Aufbau des New Work / Remote Work Unternehmens Wildling Shoes geht jedoch auf ihre Kappe. Und die ihres Ehemannes Ran. Gemeinsam leiten die beiden inzwischen ein mittelständisches Unternehmen mit knapp 200 Mitarbeitern. Auf ihre Art.

Dass Anna Yona mit ihrem Business neben dem Menschen auch den Planeten schützen möchte, liegt ihr im Blut. Als ihre Eltern in den 70ern Berlin gegen ein Dorf in der Nähe von Köln eingetauscht und dort den Ortsverband der Grünen gegründet haben, waren Themen wie Fahrrad statt Auto und saisonales Gemüse für sie eine Selbstverständlichkeit. Dieses Mindset kommt heute ihrem Business zugute. In Bezug auf das Produkt, den Planeten und auf die Menschen, die bei und für Wildling arbeiten.

Ein Stück Freiheit in ein paar Schuhe zu packen und damit buchstäblich etwas bewegen zu können – Das treibt mich an. Anna Yona

Dass nachhaltiges und faires Arbeiten wirtschaftlich sein kann, kann man in ihrem Unternehmen täglich erleben. Im Onlineshop respektvoll produzierte Minimalschuhe. An den Laptops, Telefonen & Co. zufriedene Menschen. Und die arbeiten, zumindest die meisten von ihnen, zu Hause. Anfang 2021 haben alle Mitarbeiter*innen (auch die kinderlosen) die Möglichkeit bekommen, die Wochenstunden bei gleichbleibendem Gehalt zu reduzieren. Ja, so kann Arbeit eben auch aussehen. Wie das funktioniert? Darüber spricht Anna Yona beim GREENSTYLE +++ (Responsible) Fashion Summit +++.

Hier mit Anna Yona vernetzen >>>

Jetzt Wildling Shoes entdecken >>>

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp