Felix Durejka

Speaker
© @lisa_ru

Felix Durejka ist stellvertretender Geschäftsführer von AURHEN ecofair, einem kleinen, feinen familiengeführten Atelier für Schmuck in Überlingen. Hier werden ökofaire Materialien zu individuellen Schmuckstücken verarbeitet. Jutta Werling-Durejka und Sohn Felix setzen seit vielen Jahren Maßstäbe. Sie zeigen das nachhaltige und faire Prozesse auch in der Schmuckproduktion vorangetrieben werden können.

Begonnen hat es mit dem Import von ökofairen Farbedelsteinen aus Minas Gerais (Brasilien) nach Deutschland unter dem Namen BrazilGems. 2014 wurde das eigene Schmuckatelier gegründet. Immer mehr Konsumenten suchen nach Schmuck, den man mit gutem Gewissen tragen kann. Sämtliche verarbeiteten Komponenten von AURHEN werden ohne Kinderarbeit, ohne Finanzierung von kriegerischen Auseinandersetzungen und unter Beachtung strenger ökologischer Aspekte abgebaut und verarbeitet. Sein Wissen über Nachhaltigkeit hat der studierte Betriebswirt darüberhinaus mit einem Master für Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement vertieft.