GOOD News: And the winner is… Tauko!

Neue Materialien sind bei Tauko der kleinste Teil des Konzepts. Stattdessen haben Mila und Kaisa ganze fünf Jahre daran gearbeitet, recycelte Textilien zu entwickeln, die ihren Vorstellungen entsprechen. Seit 2013 produzieren die beiden avantgardistische Looks aus ausrangierten Tischdecken, Bettlaken & Co., um keine neuen Ressourcen zu verschwenden, sondern Textilien nach ihrem eigentlichen Bestimmungszweck noch länger im Kreislauf zu halten.

Tauko
© Tauko

Auszeichnung für Tauko

Mit diesem Konzept haben sie sich gegen 80 europäische Designer und Brands durchgesetzt: Am 2. März wurde ihre Arbeit mit dem Award in der Kategorie „Best Sustainable Fashion Project“ des British Council belohnt. Der Gewinn beinhaltet die Teilnahme an einem fachbezogenen Mentoring sowie die Möglichkeit seine Arbeit bei Netzwerktreffen in Spanien, Griechenland und Frankreich einem europäischen Fachpublikum zu präsentieren. Wir werden also noch viel von den beiden Finninnen sehen.

Tauko
© Tauko

Meet the Maker: Tauko @ GMUC

Vom 5. bis 7. April 2019 stellt Tauko zum zweiten Mal auf der GREENSTYLE munich aus. Hier könnt Ihr nicht nur die Kollektion entdecken – hier könnt Ihr die smarte Designerin persönlich treffen.

Alle Infos gibt’s im Brand-Porträt