Fair fashion CONFERENCE

Bewusstsein durch Wissen – die GMUC conference

Parallel zur Verkaufsmesse sprechen Vertreter von Greenpeace, Future Fashion Forward e.V. (Fashion Revolution), Messe Frankfurt / NEONYT, Pioniere der eco-fairen Bewegung (z.B. hessnatur, SONNENTOR) und Vertreter von Siegeln/Zertifizierungen (z.B. OEKO-TEX, STeP) etc. über ebenso wichtige wie visionäre Themen. Dr. Kirsten Brodde (Autorin und Leiterin der Greenpeace Detox-Campaign) freut sich darauf, in einem Q&A Fragen zum Thema Nachhaltigkeit zu beantworten. Alternative Materialien wie Ananasleder und Schuhe aus Heu, Pilzen & Co. werden noch lange für Gesprächsstoff sorgen. Ein Extra-Slot ist exklusiv dem Thema Wasser gewidmet: Das Projekt Wasser 3.0 von Dr. Katrin Schuhen beschäftigt sich mit einem der wichtigsten Themen der Zeit: Mikroplastik und andere schädliche Rückstände im Wasser.

Conference Programm 2nd edition

Stand: 09.4.2019

Freitag 5.4.2019

16:00 Uhr (by invitation only)
Pressekonferenz
Moderation: Mirjam Smend (GREENSTYLE munich)
Dr. Kirsten Brodde, Greenpeace
Thimo Schwenzfeier / NEONYT, Messe Frankfurt
Lisa Wagner, hessnatur
Warum ist ein Umdenken in Modeindustrie, Medien und beim Konsumenten so wichtig?

16:30 Uhr (by invitation only)
MEET THE MAKERS – Presserundgang
Mirjam Smend (GREENSTYLE munich)
Gemeinsame Inspirationsgespräche an den Ständen aller GMUC Brands

17:00 Uhr (by invitation only)
Buch-Launch & Event
Charlotte Schüler (Autorin „Einfach plastikfrei leben“)
Ein Leben ohne Plastik? Geht! Wie? Das verrät Bloggerin Charlotte Schüler in ihrem Buch „Einfach plastikfrei leben“ (Südwest Verlag). Anschließend: Launch Event

GMUC is OPEN FOR PUBLIC:

17:00 Uhr
GMUC is OPEN FOR PUBLIC
Entdeckt die Kollektionen und Produkte von über 40 Fair Fashion & Organic Beauty Brands

17:45 Uhr – bitte alle mitmachen!
FASHION REVOLUTION Shooting
Am 24. April ist Fashion Revolution Day. Wir treffen uns alle auf dem Platz vor dem Isarforum zum Shooting und zeigen der Welt: München erhebt seine Stimme für faire Fashion. (Dauer: ca. 10 min)

19:30 Uhr
FAIRnissage: Green Carpet, Fashion Installation, Drinks + Shopping
Wir feiern faire Fashion: Mit Blitzlichtgewitter auf dem GREENcapet und den Kollektionen der GMUC Aussteller, die  in einer Fashion-Installation inszeniert werden. Dazu: Drinks, Sound & Latenight-Shopping. #TheRevolutionOfFashionIsNow

bis 22:00 Uhr
Late-Night-Shopping
Alle Stände haben auch während der FAIRnissage geöffnet, damit ihre Eure liebsten Fair-Fashion-Pieces an den Ständen anprobieren und mit den Designern sprechen könnt

Samstag 6.4.2019

10:00 Uhr
GMUC is OPEN FOR PUBLIC
Entdeckt die Kollektionen und Produkte von über 40 Fair Fashion & Organic Beauty Brands

CONFERENCE-BEGINN:

12:00 Uhr
Welcome to 2nd edition of GREENSTYLE munich
Opening words: Mirjam Smend, GREENSTYLE munich
Was ist passiert seit der GMUC 2018?

12:15 Uhr
Faire Fashion – wo stehen wir?
Moderation: Franziska Deecke (Brandambassador GREENSTYLE munich). Gäste: Bernd Keller (tRUE STANDARD), Brigitte von Puttkamer (About Given/A Better Story), Thimo Schwenzfeier (Showdirector NEONYT/Messe Frankfurt)
Die Entwicklung auf dem Fair Fashion Markt

12:45 Uhr
Gut angezogen, Mensch!
Moderation: Thomas Darchinger. Talkgäste: Dr. Kirsten Brodde (Greenpeace), Renate Künast (Bündnis 90/Die Grünen), Julia Zirpel (thewearness)
Die Textilindustrie gilt als eine der „schmutzigsten“ Industrien überhaupt. Extrem hoher Wasserverbrauch, extrem hoher Einsatz an Chemikalien, extrem schlechte Arbeitsbedingungen. Hier kann man sehr viel verbessern. Was und wie, darum wird es mit unseren Gästen gehen.

13:45 Uhr
WASSER 3.0: Bye bye Mikroplastik & Co.!
Keynote: Dr. Katrin Schuhen
Wasser ist kostbar, wird aber leider viel zu oft verunreinigt. Wasser 3.0 liefert Lösungen, um z.B. Mikroplastik, Pestizide und pharmazeutische Rückstände herauszufiltern für sauberes Wasser weltweit! Denn sauberes Wasser ist Menschenrecht.

14:15 Uhr
Wirtschaften im Kreislauf der Natur
Inspirationstalk: Hannes Gutmann – Gründer SONNENTOR
Vor 30 Jahren wurde Hannes Gutmann verlacht. Heute ist er Inspiration für viele und macht Mut seine eigenen Ideen zu verwirklichen.

15:00 Uhr: COFFEEBREAK (30 min)

15:30 Uhr
Menschen machen Mode
Anna Holl, Journalistin
Wie agieren globale Modefirmen, Regierungen & Co. und was sind die Folgen für die Textilarbeiter? Ein Recherchebericht aus Bangladesch und Indien

16:00 Uhr
Was Sie schon immer zu Wegwerfmode wissen wollten

Moderation: Melanie Leyendecker (Schauspielerin, Founder Old is the new New), Talkgäste: Dr. Kirsten Brodde (Greenpeace, Autorin), Alf-Tobias Zahn (Blogger, Autor)
…und sich nie getraut haben zu fragen. Die beiden Autoren des Ratgebers „Einfach anziehend“ geben Impulse und beantworten Ihre Fragen

16:30 Uhr
All that data… (english)

Moderation: Juliane Kahl (Founder/CEO Responsive Fashion Institute). Guests: Daniel Grassinger (Head of Operations XPRENEURS, UnternehmerTUM), Ralph Masilamani (CTO – Value Block, Previous Principal Technical Architect),  Cindy-Ricarda Roberts (Member of the „Ethics of Digitization“ research group, PhD student at the TUM School of Governance)  
The debate will explore data and inspire individuals to be creative with this issue, make decisions and understand its potential to influence behaviour.

17:15 Uhr
Im Dschungel der Fashion-Siegel
Moderation: Franziska Deecke (Brandambassador GREENSTYLE munich). Gäste: Georg Dieners (Generalsekretär OEKO TEX), Dr. Andreas Jacobs (Bundesministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit, Der Grüne Knopf)
Wofür stehen die jeweiligen Siegel und was tut die Politik?

17:45 Uhr
What you wear is how you feel (english)
Inspirational talk: Martiene Raven (Curator & Trend Caster, Founder Raven Collective)
If you expect style advice you’re wrong. This talk is about the movement of power women. The odd ones through history

 18:15 Uhr: Ende Conference Day 1

Sonntag, 7.4.2019

10:00 Uhr
GMUC is OPEN FOR PUBLIC
Entdeckt die Kollektionen und Produkte von über 40 Fair Fashion & Organic Beauty Brands

CONFERENCE-BEGINN:

12:00 Uhr
Begrüßung & Recap von Tag 1
Mirjam Smend, GREENSTYLE munich
Highlights
, Insights, Learnings vom Tag 1 der Conference

12:15 Uhr
#DasNeueWir – BewusstSein & Handeln
Inspirationstalk: Anja Vrany (Co-Founderin von Purpose Teams, Meditationslehrerin und zertifizierte Trainerin für Mindfulness)
Was Nachhaltigkeit mit Mindfulness zu tun hat? Jede Menge. Anja Vrany nimmt uns mit auf eine kleine Entdeckungsreise. Noch mehr Tiefgang gibt’s im anschließenden Workshop

12:30 Uhr
Circular Fashion  (english)
Arianna Nicoletti (Founder at Green Fashion Tours, V&A sustainable fashion resident, Fashion Revolution Germany) talking with recycling expert  and „Best Sustainable Fashion Project“ award winner Mila Moisio (founder Tauko)
A circular fashion bigger-picture and  it´s disruptive potential

13:00 Uhr
Weltverbesserer = Gutmensch?
Inspirationstalk: Marius Kaup (Philosoph)
Wie uns die menschliche Psyche in Veränderungssituationen einen Streich spielen kann.

13:30 Uhr
Leder vs. veganes Leder
Panel: mit u.a. Christina Bussmann (Founder Maravillas Bags)
Apfelleder
, Ananasleder & Co. – werden smarte Lederalternativen die Zukunft der Mode bestimmen?

14:00 Uhr
Fashion Revolution
Arianna Nicoletti (Fashion Revolution Deutschland), Marisa Kohler (Fashion Revolution Ambassador, Bloggerin myfairladies.net), Mirjam Smend (Fashion Revolution Ambassador, Bloggerin my-GREENstyle.com)
Never stop asking #WhoMadeMyClothes Aktionen zum Fashion Revolution Day 2019 und warum jede Stimme zählt.

14.30 Uhr
Community-Power – the new way of blogging
Moderation: Mirjam Smend (GREENSTYLE munich)
Gäste: Marisa Kohler (myfairladies.net), Laura Mitulla (The OGNC), Plastikfrei leben (Charlotte Schüler), Magdalena Muttenthaler (freemindedfolks)
Einfach nur Bloggen ist der Green-Community zu wenig – hier haben alle eine Mission: Neben fairer Fashion geht es auch um #EsGehtAuchOhneMüll genauso wie den neue Minimalismus…

15:15 Uhr
Recap GMUC 2019: Wie nachhaltig sind wir – was ist zu tun?
Mirjam Smend (GREENSTYLE munich)
Mode zwischen Konsumverzicht, Kreislaufwirtschaft und Merino-Skandalen – was kann jeder einzelne von uns tun?

Ende der Conference

3rd edition: Oktober 2019 – stay tuned