Skip to content

ANZEIGE

Slider
Podcast: Wie geht Zukunft?

Podcast: Wie geht Zukunft?

Was tut sich gerade in der Modebranche? Wie kann eine nachhaltigere Zukunft aussehen? Um das herauszufinden spricht Susanne Barta in der Sendung "Kulturabend – Wie geht Zukunft?" mit Mirjam Smend und Mirjam Hellrigl.

Die eine ist die Gründerin der nachhaltigen Münchner Modeplattform GREENSTYLE, die andere eine junge Südtiroler Designerin, die sich intensiv mit nachhaltigen Praktiken beschäftigt. Beide teilen nicht nur den gleichen Vornamen sondern auch eine Leidenschaft: Ihr Engagement für eine bessere Modeindustrie. Jeder auf seine Art. Beide mit dem gleichen Ziel. Wie geht Zukunft?

Mode bzw. Bekleidung sind Themen, die uns alle betreffen. Denn die Modeindustrie ist nicht nur der zweitgrößte Umweltverschmutzer nach der Ölindustrie – sie ist verantwortlich für ca. 8,1 Prozent der globalen Treibhausgas-Emissionen. Das ist mehr als internationaler Flugverkehr und Schifffahrt zusammen produzieren. Schockierend? Ja. Ob das sein muss? Nein.

Ob gerade eine neue Generation von Designer*innen heranwächst, für die Themen wie Klimawandel und faire Produktionsbedingungen schon viel selbstverständlicher sind, was Konsument*innen ändern können, welche Macht sie haben für Veränderung zu sorgen und wie Wandel bewirkt werden kann – darüber spricht Susanne Barta mit ihren Gästen genauso wie über die Modeindustrie während und nach Corona und über Zukunftsszenarien in der Modebranche…

Wie geht Zukunft? – Gesendet auf RAI Südtirol am 13.10.2020, 20-21 Uhr.

Jetzt für alle zugänglich als Podcast. Hier anhören!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Share on whatsapp