Skip to content

upcycling

YAR

YAR

„Wir lieben Mode wie Zirkus, nur auf den allgegenwärtigen Modezirkus haben wir keinen Bock mehr.“ Dieser Satz auf der Website von YAR ist Programm. YAR, das sind drei Frauen unterschiedlicher Profession, die eine gemeinsame Vision verfolgen. Alternativen schaffen zu schneller Mode.

Weiterlesen »
Wanda Leuthe

Wanda Leuthe

Ehrenamt hat das Leben von Wanda Leuthe, die heute u.a. als Fashion Revolution Ambassador Nürnberg tätig ist, schon immer begleitet. Während der Fotografie-Ausbildung nach dem

Weiterlesen »
Alila

ALILA

Eigentlich ist Barbara Lindner Kultur-Managerin. Für ihr Label ALILA (Sanskrit: „Überraschung“) dekonstruiert sie jedoch mit lokalen Schneidermeisterinnen seit 2008 japanische Kimono-Seide, um einzigartige Kleider, Taschen

Weiterlesen »
Vintage for a Cause

Vintage For A Cause

Ihre Brand-Idee hat Helena Antonia 2012 gelauncht. Heute produziert das Label Vintage For A Cause aus Porto Vintage inspirierte, bezahlbare Mode aus Deadstock-Materialien und arbeitet mit über 50 inklusiven Programmen zusammen.

Weiterlesen »
The Renewery

The Renewery

Hannah und Leila setzen mit ihrem Label THE RENEWERY ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft und fertigen aus Stücken, die eine zweite Chance verdient haben stylische Lieblingsstücke. Erhältlich sind die Einzelstücke auf ihrem Instagram Feed.

Weiterlesen »

CHLOÉ vd

Dass alt das neue Neu ist, beweisen die inspirierenden Kleidungsstücke von Chloé vd. Herrlich bunt und wunderbar einzigartige Seidenkleider und -blusen fertigt Katja von Döring

Weiterlesen »